Geschäft

Polizeiunterlage: Gestohlenes Fahrzeug, Camping in einer Firma | Nachricht

Die Polizeiunterlage bezieht sich auf die öffentliche Aufzeichnung von Vorfällen, die von Strafverfolgungsbehörden gemeldet werden. Jeder, der eines Verbrechens verhaftet oder beschuldigt wird, gilt bis zum Beweis seiner Schuld als unschuldig. Gedruckte Informationen sind vorläufig und können sich ändern.

Wenden Sie sich für Einzelheiten zu den aufgeführten Fällen an die zuständige Strafverfolgungsbehörde.







Berichte der Strafverfolgungsbehörden

15:01 Uhr: Die Polizei reagierte auf die Belästigung im Block 3500 des NW Jetty. Der Verdächtige hatte zuvor angegeben, nicht in der Wohnung zu sein, war dort und wurde vermutlich betrunken, verbal vergewaltigt und vor telefonischer Belästigung gewarnt. Der Verdächtige kehrte zu dem Bewohner zurück. Halten Sie Ausschau nach dem Büro des Sheriffs von Lincoln County und der Staatspolizei von Oregon. Wahrscheinliche Ursache für telefonische Belästigung und Eindringen. Fünfzig Einheiten konnten den Verdächtigen nicht orten.

22:56 Uhr: Die Polizei nahm einen Friedensoffizier im Block 1000 der NW Harbor Avenue fest. Der Anrufer berichtete von einer Tylenol-Überdosis. Der Patient wurde von Sanitätern ins Krankenhaus transportiert.

00:33 Uhr: Die Polizei nahm einen Bericht über Belästigung in einem Geschäft im Block 1700 der NW 44th Street entgegen. Die Anruferin berichtete, sie sei von einem Fremden begrapscht worden.

7:41 Uhr: Die Polizei wird auf einen Einbruch im Block 600 des NW Inlet aufmerksam. Meldet Aktivitäten an den Kameras, die um 3:47 Uhr aufgetreten sind. Die Kameras wurden seitdem getrennt.

9:42 Uhr Die Polizei reagierte auf eine Störung in einigen öffentlichen Toiletten im Block 1700 des Freeway NW 101. Der Anrufer teilte mit, dass die Person eine Störung verursachte. Wurde mit 30-tägigem Ausschluss vom Eigentum der Stadt verbüßt, trat als vermisste Person in das National Crime Information Center ein. Die Ermittlungen dauern an.

10:39 Uhr Die Polizei berichtet, dass ein gestohlenes Fahrzeug im Block 1600 der SE East Devils Lake Rd gefunden wurde. Der Anrufer berichtete, dass er eine Lagereinheit gekauft habe, U-Haul sei drin. Ich wollte sichergehen, dass es nicht gestohlen wurde. U-Haul wurde in Washington als gestohlen bestätigt. Abgeschlepptes Fahrzeug.

12:26 Uhr Die Polizei wurde auf einen gemeldeten Angriff in einer Schule im Block 3700 des SE Spyglass Ridge Drive aufmerksam. Der Anrufer berichtete von einem Angriff auf einen Schüler.

16:19 Uhr: Die Polizei reagierte auf einen Haftbefehl im Block 1000 der SW 51st Street. Der gemeldete Verdächtige hat gegen die kontaktlose Freilassungsvereinbarung verstoßen. Der Verdächtige hatte auch einen Haftbefehl aus dem Gefängnis von Lincoln County. Per Haftbefehl verhaftet und wegen Missachtung des Gerichts, Diebstahl zweiten Grades, Hausfriedensbruch zweiten Grades und Einbruch zweiten Grades angeklagt. Zur Polizeibehörde der Stadt Lincoln transportiert.

15:20 Uhr Die Polizei reagierte auf einen Hausfriedensbruch in einem Geschäft im Block 2300 der Autobahn NE 101. Der Anrufer berichtete, dass Personen in der Einfahrt campten. Die Person wurde ohne Handschellen in Gewahrsam genommen. Er wurde vorgeladen und wegen Nichtregistrierung freigelassen.

16:24 Uhr: Die Polizei wurde auf ein gestohlenes Fahrzeug eines Unternehmens im Block 2700 des Freeway NW 101 aufmerksam. Gemeldetes Fahrzeug, das seit der vergangenen Nacht von der Rückseite des Standorts genommen wurde. Betrat das System.







PSO-Siegel

12:50 Uhr Die Oregon State Police reagierte auf einen Unfall ohne Verletzungen auf dem Highway 18, Meile Pfosten 9. Der Fahrer eines Chevrolet-Pickup-Trucks verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, als er um eine Kurve fuhr. Der Lkw kam von der Autobahn ab und landete in einer Böschung. Der Fahrer blieb unverletzt und musste nicht medizinisch versorgt werden. Das Büro des Sheriffs von Lincoln County half.

13:18 OSP reagierte auf Müll. Während der Patrouille auf der Schooner Creek Road in Lincoln County beobachtete OSP ausgedehnte Trümmer in der Nähe des Bachufers, die aus zerbrochenen Tontauben, verbrauchten Gewehrpatronen, Munitionspäckchen und anderen mit dem Schießen zusammenhängenden Gegenständen bestanden. Einige der Gegenstände befanden sich im Wasser am Rande des Schooner Creek. Derzeit gibt es keine Verdächtigen. OSP räumte das Gelände und sammelte den größten Teil des Schutts und entsorgte ihn fachgerecht.

15:26 Uhr OSP reagierte auf einen Unfall mit Verletzungen im Block 1300 der Harlan Road. EIN Ein Motorradfahrer in westlicher Richtung hatte die Kontrolle verloren und einen Muldenkipper aus Lincoln County in östlicher Richtung getroffen. Der Motorradfahrer erlitt einen Beinbruch und wurde ins Corvallis Good Samaritan Hospital gebracht. Fahrerprivilegien auf Verbrechensebene ausgesetzt. Der Fahrer des Muldenkippers meldete keine Verletzten. Das Büro des Sheriffs von Lincoln County, die Polizei von Toledo und die Feuerwehr von Toledo reagierten auf die Szene.

3:01 Uhr OSP reagierte auf einen DUII auf Highway 101, Meile Pfosten 121. A Das in Richtung Norden fahrende Fahrzeug kam von der Fahrbahn ab und krachte durch eine Leitplanke an der Immonen Road und dem 101 Freeway südlich von Lincoln City. Fahrer und Beifahrer meldeten keine Verletzungen. Die Fahrerin zeigte Anzeichen einer Behinderung und wurde festgenommen und in das Gefängnis von Lincoln County gebracht, wo sie freiwillig eine Atemprobe mit einem Blutalkoholspiegel von 0,13 % abgab. Der Fahrer wurde wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss angezeigt und freigelassen. North Lincoln Fire reagierte auf die Szene. Der ODOT wurde auf den erheblichen Schaden an der Leitplanke hingewiesen.

About the author

steps2world

Leave a Comment