Marketing

Influencer-Marketing: 5G hilft Entwicklern der nächsten Generation, es auf die nächste Stufe zu heben

Influencer-Marketing: 5G hilft Entwicklern der nächsten Generation, es auf die nächste Stufe zu heben
Written by steps2world
Influencer-Marketing: 5G hilft Entwicklern der nächsten Generation, es auf die nächste Stufe zu heben

Die Influencer-Marketingbranche befindet sich an der Schnittstelle zwischen der Aufmerksamkeitsökonomie und der Schöpferökonomie, da Influencer Inhalte erstellen, um die Aufmerksamkeit des Publikums zu erregen und zur Schaffung von Markenbekanntheit und Markenbindung beizutragen. Und Influencer werden immer wertvoller: Die Branche wird im Jahr 2022 voraussichtlich einen Wert von 16,4 Milliarden US-Dollar erreichen, was einer Steigerung von fast 60 % seit 2020 entspricht.

Die von Influencern erstellten Inhalte reichen von viraler Musik und Einkaufsvideos bis hin zu Social-Media-Threads und Memes, die Marken machen oder brechen können. Im Mittelpunkt dieser aufstrebenden Branche stehen Marketing- und Markenstrategien, die auf der Arbeit von Einzelpersonen mit einflussreichen digitalen Präsenzen auf Plattformen wie Instagram, TikTok, Twitter und YouTube basieren. Influencer generieren auf vielfältige Weise Einnahmen, unter anderem durch Markenpartnerschaften und ihre Fähigkeit, ein Gefühl der Verbundenheit und des Vertrauens mit ihrem Publikum aufzubauen.

Diese Kultur ist der Schlüssel zur Aufrechterhaltung der Aufmerksamkeit. Schließlich ist unsere Aufmerksamkeit begrenzt, aber die Informationen und der Wettbewerb um diese Aufmerksamkeit sind grenzenlos. Um die Beziehungen zum Publikum zu pflegen, müssen Influencer wirkungsvolle, interaktive Arbeit leisten, die überladene Newsfeeds und ablenkende Hintergrundgeräusche durchdringt. Ihr Endprodukt sollte mühelos ansprechend aussehen, aber seine Erstellung ist das Ergebnis von Zeit, Ressourcen und fortschrittlicher Technologie.

Heute prägt die 5G-Technologie die Zukunft des Influencer-Marketings und seine Auswirkungen auf die Aufmerksamkeitsökonomie.

Vertrauen: basierend auf Personalisierung, Präzision und Leistung

Influencer-Marketing basiert auf einer einfachen Wahrheit: Verbraucher folgen Influencern, denen sie vertrauen, und meiden Influencer, denen sie nicht vertrauen.

Der Schlüssel zum Aufbau und Erhalt des Vertrauens von Influencern liegt darin, zu verstehen, wer ihnen folgt und warum, und 5G bietet Influencern mehr Möglichkeiten, ihr Publikum zu erreichen und mehr über es zu erfahren. Mit zunehmender Verbreitung von 5G werden mehr Menschen Zugang zu den höheren Geschwindigkeiten und der geringen Latenz haben, die es bietet. Und das bedeutet mehr Engagement-Möglichkeiten mit hochwertigen interaktiven Videos und Mixed-Reality-Erlebnissen unterwegs, was Teil dessen ist, was das kontinuierliche Wachstum von 10 % im Jahresvergleich antreibt. die Zahl der monatlichen Augmented-Reality-Benutzer. Wir haben bereits einige frühe Beispiele dafür gesehen, wie sich 5G auf die Musik auswirken kann; Für Influencer können 5G-gestützte Erfahrungen das Engagement steigern und gleichzeitig breitere und tiefere Datensätze darüber liefern, wie, wo und wann Benutzer mit Inhalten interagieren.

Die Vorteile können besonders nützlich für hyperlokale, inhaltsorientierte Influencer sein, einschließlich Mikro-Influencer und Nano-Influencer, deren Follower-Zahlen vielleicht bescheiden sind, deren Engagement-Raten jedoch sehr wettbewerbsfähig sind. Die hohe Geschwindigkeit und geringe Latenz von 5G ermöglichen die schnelle Übertragung und Analyse standortspezifischer Daten nahezu in Echtzeit, sodass Influencer besser auf das Verhalten des Publikums reagieren können. Dies kann besonders nützlich sein, wenn Live-Streaming-Events stattfinden oder wenn Sie mit Benutzern von dynamischen Standorten interagieren.

Events: immersiv, interaktiv und unmittelbar

Das allererste 5G-fähige Landmarker-Objektiv wurde 2020 von Verizon und Snap Inc. auf den Markt gebracht und zeigt, wie 5G Unterhaltung und Veranstaltungen auf die nächste Stufe heben kann. Mithilfe von Augmented Reality (AR) und angetrieben von Verizon 5G Ultra Wideband lieferte das Lens eine musikalische Darbietung der Psychedelic-Soul-Band Black Pumas in der New York Public Library.

5G-Fähigkeiten können zu einer grundlegenden Veränderung bei Influencer-orientierten Veranstaltungen beitragen, einschließlich Ausstellungen, die durch die Einführung von 5G-unterstützter AR und Virtual Reality (VR) zugänglicher, immersiver und interaktiver werden können.

Durch die Bereitstellung neuer adaptiver Interaktionsmöglichkeiten können Influencer 5G-fähige gemischte Online- und persönliche Kommunikationsformen nutzen, um ihr Veranstaltungspublikum zu erweitern. Denken Sie an Installationen und Kunstwerke vor Ort, die sich mit digitalen Gemeinschaften verbinden, die die Ästhetik des Ortes auf eine Weise verändern und mit ihr spielen können, die einst unvorstellbar war, mit nahezu Echtzeitreaktion durch hohe Geschwindigkeiten und geringe Latenz. Und Plattformen wie TikTok, die für den Erfolg vieler Influencer unerlässlich sind, haben die maximale Dauer von Video-Downloads erhöht, wodurch hohe Geschwindigkeiten und Zuverlässigkeit noch wichtiger werden.

Letztendlich hat 5G Vorteile, die dazu beitragen können, die Bestrebungen von Influencern zu unterstützen, die viele Echtzeitverbindungen mit Zielgruppen über verschiedene Plattformen und Standorte hinweg sicherstellen möchten.

Ethik: Die Zukunft des Influencer-Marketings

5G wird eine zentrale Rolle bei der Entwicklung neuer Technologien spielen, die Influencern neue Wege eröffnen könnten, Inhalte zu produzieren und zu bewerben. Die Zukunft des Influencer-Marketings wird zweifellos auch von anderen digitalen Entwicklungen beeinflusst. Dazu gehört die Ausweitung von Influencern mit realistischen computergenerierten Bildern (CGI), die bereits viele Debatten darüber ausgelöst haben, wer und was die „echten“ Influencer sind.

Viele Marken setzen sich mit den Problemen und Chancen von CGI-Influencern auseinander und stellen fest, dass Influencer-Marketing durch Technologie ermöglicht wird, aber nicht nur durch sie. Der gemeinsame Wunsch der Verbraucher, wie Menschen und nicht wie Zahlen behandelt zu werden, wird von CGI-Influencern möglicherweise nicht erfüllt, wenn sich ihre Schöpfer mehr auf technische Trends als auf Menschen konzentrieren.

Während die Zukunft von CGI-Influencern im Vergleich zu menschlichen Influencern noch zu bestimmen ist, scheint eines klar zu sein: Influencer-Marketing wird bestehen bleiben, und mit technologischen Fortschritten wie 5G können die Möglichkeiten, die es diesen Schöpfern bietet, ihnen helfen, sich weiterzuentwickeln – und weiterhin unsere Aufmerksamkeit.

Erfahren Sie mehr darüber, wie 5G beeinflusst Medien und Unterhaltung.

About the author

steps2world

Leave a Comment