Wirtschaftlich

Gouverneurin Laura Kelly kündigt die größte Investition in die wirtschaftliche Entwicklung in der Geschichte der Kelly-Administration an

~~650 Millionen US-Dollar Unternehmensinvestition in die Wirtschaft von Kansas, 500 neue hochbezahlte Jobs in Manhattan~~

MANHATTAN- Gouverneurin Laura Kelly hat heute das bisher bedeutendste Wirtschaftsentwicklungsprojekt ihrer Regierung angekündigt. Scorpion Biological Services, eine Tochtergesellschaft von Heat Biologics, Inc., beginnt mit der geplanten Entwicklung einer neuen 500.000 Quadratfuß großen Bioproduktionsanlage in Kansas. Das Unternehmensinvestitionsprojekt in Höhe von 650 Millionen US-Dollar wird in den nächsten sieben Jahren 500 neue gut bezahlte Arbeitsplätze in Manhattan schaffen.

“Kansas ist das Zentrum des Landes, mit schnellem Zugang zu beiden Küsten, einer starken Belegschaft und einer wachsenden Wirtschaft – daher gibt es für Scorpio keinen besseren Staat als die Lokalisierung, um potenziellen Bedrohungen der öffentlichen Gesundheit zu begegnen”, sagte Gouverneurin Laura Kelly. “Die Entscheidung von Scorpion, diese Einrichtung im Bundesstaat anzusiedeln, bestätigt, was viele gelernt haben: Kansas ist offen für Geschäfte.”

Die Einrichtung wird die Entwicklung von Impfstoffen unterstützen, die eine beschleunigte Reaktion auf globale biologische Bedrohungen ermöglichen. Darüber hinaus beabsichtigt das Unternehmen, der globalen Gesundheitsbranche auf kommerzieller Ebene bioanalytische Entwicklungs-, Herstellungs- und Testdienstleistungen in jeder Phase von Biopharmazeutika auf Honorarbasis anzubieten.

„Wir zeigen immer wieder, dass wir das Zeug dazu haben, hochinnovative, hochtechnische Unternehmen nach Kansas zu holen“, sagte Vizegouverneur und Handelsminister David Toland. „Es ist absolut notwendig, dass wir als Nation unsere inländische Produktionskapazität für diese Art von Impfstoffen erhöhen, und wir sind sehr stolz darauf, dass diese Arbeit hier in Kansas stattfindet.“ Die Bioproduktionsanlage von Scorpion stellt ein neues Kapitel für das Unternehmen dar und öffnet die Tür zu einer besser vorbereiteten, innovativeren und widerstandsfähigeren Zukunft, wie unsere Nation – und die Welt – auf biologische Bedrohungen reagieren wird.

Die Kombination aus einer erstklassigen öffentlichen Forschungsuniversität, innovativen Partnern aus dem Privatsektor und der wesentlichen nationalen Sicherheit veranlasste Scorpion, Manhattan für seine neue Einrichtung auszuwählen. Darüber hinaus werden die Fähigkeiten und die Stärke der Belegschaft von Kansas den Erfolg dieses Projekts unterstützen, wobei sich die klügsten Köpfe und fleißigsten Arbeiter in Kansas den Bemühungen anschließen.

„Heute sind wir sehr stolz darauf, unsere brandneue Biofabrikationsanlage in Manhattan, Kansas, vorzustellen“, Jeff Wolf, CEO von Heat, sagte. „Mit einem Modell, das mit der Entdeckung bei unserer Tochtergesellschaft Skunkworx in North Brunswick, New Jersey, beginnt und mit der Herstellung im kommerziellen Maßstab hier in Manhattan endet, stellt diese Anlage den nächsten Schritt in unserer Entwicklung dar und ermöglicht es uns, Geschwindigkeit und Agilität mit vollständiger Integration von zu kombinieren Entdeckung, Entwicklung und Herstellung.

„Wir freuen uns sehr, diese neue Einrichtung einzuweihen. Es besteht eine starke Nachfrage nach erstklassiger Biofertigung, die voraussichtlich auch in Zukunft anhalten wird. Mit unserem neuen Werk in Manhattan, Kansas wollen wir dazu beitragen, diese Nachfrage zu befriedigen. Die 500.000 Quadratfuß große Anlage in Manhattan ist für die Versorgung von bis zu 144.000 Litern in 48 Bioreaktoren ausgelegt“, David Halverson, Präsident der Scorpion-Tochter von Heat, sagte. „Angetrieben von einer hervorragenden Belegschaft in Kansas freuen wir uns darauf, Scorpion schnell wachsen und expandieren zu sehen, und Manhattan ist der perfekte Standort für unsere neue Einrichtung.

Dieses Projekt entstand aus Partnerschaften zwischen dem Kansas Department of Commerce, der Kansas State University, Kansas State University Innovation Partners, City of Manhattan, Manhattan Chamber of Commerce, Pottawatomie County, Pottawatomie County Economic Development Corporation, Manhattan Area Technical College. , Evergy, CRB und Realty Trust Group.

Sehen Sie sich hier weitere Informationen an und greifen Sie auf einen Live-Stream der Veranstaltung zu. Fotos werden nach der Ankündigungsveranstaltung auf diese Webseite hochgeladen.

###

About the author

steps2world

Leave a Comment