Marketing

Die USM School of Marketing veranstaltet ein Forschungsschaufenster für Studenten

Die USM School of Marketing veranstaltet ein Forschungsschaufenster für Studenten
Written by steps2world
Die USM School of Marketing veranstaltet ein Forschungsschaufenster für Studenten

Herbst, 14.04.2022 – 13:23 | Von: Van Arnold

Fünf Präsentationen erhielten beim jährlichen Student Research Showcase, das am 8. April in der Scianna Hall auf dem Campus der University of Southern Mississippi in Hattiesburg stattfand, besondere Anerkennung.

Die USM School of Marketing war Gastgeber der Veranstaltung, die 18 Forschungspräsentationen umfasste, die Studenten und Doktoranden der Campusse Hattiesburg und Gulf Park repräsentierten. Die Präsentationen deckten verschiedene Disziplinen innerhalb des College of Business & Economic Development ab, darunter Marketing, Innenarchitektur, Sportmanagement, internationales Geschäft, Journalismus, Gastgewerbe und Tourismus, Wirtschaftsentwicklung, Gesundheitsmarketing, Gesundheits- und Personalmanagement.

Der Showcase ist eine jährliche Veranstaltung, bei der studentische Forscher ihr Wissen verbreiten, indem sie ihre Forschung in fünf Minuten präsentieren, gefolgt von einer fünfminütigen Frage-und-Antwort-Phase. Die Schüler kämpften um Geld und Preise. Die Studierenden führten alle Grundlagenforschung zu ihren Themen durch und generierten neues Wissen für ihre Bereiche.

„Ein Großteil dieser Forschung wird schließlich auf internationalen Konferenzen präsentiert und in hochwertigen akademischen Zeitschriften veröffentlicht“, sagte Katie Howie, Assistenzprofessorin an der School of Marketing. “Studenten bewiesen außergewöhnlichen Mut, Engagement und Geschick bei der Präsentation ihrer Projekte vor einem vielfältigen Publikum aus USM-Dozenten, Mitarbeitern und Fachleuten aus der Gemeinde.”

Die Hauptsponsoren der Veranstaltung waren Domino’s, Java Moes und Mario’s Italian Restaurant. Die Auszeichnungen wurden von Pyro’s und Mark Killingsworth, ehemaliger Dillard-Manager und USM Executive-in-Residence, verliehen. Die Hardy Street Boys werden in den kommenden Wochen einen Gewinner in ihrem Podcast vorstellen.

Top-Präsentationen enthalten:

  • Bester Vorschlag – Landon McFarland, „Bekämpfung von Stigmatisierung: Verbraucherwahrnehmung von Frontline-Mitarbeitern mit Behinderungen“. Wesentlich: Marketing und Angewandte Wirtschaftswissenschaften (Doppelfach). Heimatort: Diamantkopf, Fräulein.
  • Finalist für den besten Vorschlag – Robbie McDonald, “Wenn Sie es bauen, werden sie lernen: Eine Analyse, wie sich die Klassenzimmerumgebung auf das geistige Wohlbefinden der Schüler auswirkt.” Wesentlich: Innenarchitektur. Heimatort: Metairie, La.
  • Bester im Finale – Faiyaz Hussain, “Mississippi Aquarium Impact Analysis”. Wesentlich: Master of Science der Wirtschaftsentwicklung. Heimatort: Dhaka, Bangladesch
  • Finalist für die Besten im Finale – Abigail Douglas, „Marineflugstation Meridian 2021 Economic and Fiscal Impact Analysis“.
    Wesentlich: Master of Science der Wirtschaftsentwicklung. Heimatort: Brookhaven, Fräulein.
  • die Wahl der Leute – Ka’lon Duncanson, “Was schätzen Taucher an der Golfküste von Mississippi an ihrer Taucherfahrung?” Wesentlich: Marketing. Heimatort: Freihafen, Grand Bahama, Bahamas

Weitere Präsentationen waren:

“Der Einfluss von Initiativen für soziale Gerechtigkeit auf das Gemeinschaftsgefühl der Schüler”, Elizabeth Jones

„Verbraucherwahrnehmung von Cause-Marketing-Taktiken: Wohltätigkeitsorganisationen an der Kasse“, Shaylee Ferguson

“NIL: Überwachung der Auswirkungen einer bahnbrechenden Politik”, Charlie Luttrell

“Wahrnehmungen im Südosten verstehen: Eine qualitative Analyse von Popcornern”, Taylor Bonvillion, Shauana Brown und Morgan Kelley

„3D Doritos: A Frito-Lay Partnership“, Mary Wright und Makayla Payne

“Alle Körper sind gleich geschaffen: die Auswirkungen der körperlichen Gleichheit auf das ganzheitliche Wohlbefinden”, Victoria Jones

„Ich möchte mir etwas gönnen: Wie Opportunitätskosten das Spenden von Belohnungspunkten hemmen“, Clancy Slay

“Ruffles Flamin ‘Hot BBQ: Eine qualitative Forschungsstudie”, Dylan Dominguez und Craig Watson

“Frito-Lay Multipack: Eine qualitative Forschungsstudie”, Morgan Lomen und Elizabeth Stiefel

“Slidell Waterfront”, Florence Maillot

“Ticketkaufabsichten von Teilnehmern an Sportwetten und Fantasy-Sportarten: die moderierende Rolle der Teamidentifikation”, Yongjoon Bae

„Die Luxus-Denkweise: Die Auswirkungen von Luxus-Branding auf Luxus-Verbrauchersegmente“, Lauren Beverly

“Konzeptualisierung wahrgenommener Serviceinnovationen: Eine Studie mit gemischten Methoden”, Sophie Unson

About the author

steps2world

Leave a Comment