Gesetz

7 Offiziere wurden dieses Jahr geehrt, als Nevada Law Enforcement Memorial Relay am 27. April nach zweijähriger Pause zurückkehrt

LAS VEGAS (KLAS) – Die Namen von sieben Beamten werden dem Nevada Law Enforcement Officers Memorial hinzugefügt, wenn die Las Vegas Law Enforcement Memorial Relay in Carson City dieses Jahr zurückkehrt.

Die Metro-Polizei bestätigte, dass die Staffel Las Vegas am Mittwoch, den 27. April verlassen sollte. Die COVID-19-Pandemie hat die Veranstaltung in den Jahren 2020 und 2021 gestoppt. Die Staffel wird laut Rich Fletcher, Nevada, am 5. Mai in Carson City mit einer Zeremonie enden. Direktor der Strafverfolgungs-Gedenkstätte.

„Als ich Kommandant der Metro Honor Guard war, habe ich meinen Ehrengarde-Offizieren immer gesagt … wie wäre es, wenn wir es vergessen würden?“ sagte Fletcher.

Staffelteilnehmer übergeben einen Staffelstab, der die Namen der gefallenen Offiziere enthält. Der Stab enthält 144 Namen, darunter Offiziere, die im Dienst starben, und andere als historisch eingestufte Todesfälle. Die Namen der im Dienst verstorbenen Offiziere sind an der Vorderseite des Denkmals angebracht.

Folgende Namen kommen dieses Jahr hinzu:

  • Jason Swanger, Metropolitan Police Department von Las Vegas. Swanger starb an den Folgen von COVID-19.
  • Micha kann, Polizist der Staatspolizei von Nevada. May wurde auf der Interstate 15 überfahren, als sie auf der Autobahn „Haltestreifen“ anlegte, als die Behörden einen Verdächtigen auf der Autobahn verfolgten. May ist der 10. Soldat der Highway Patrol, der im Dienst stirbt.
  • Johannes König, Abgeordneter der Präfektur Lyon. King starb an den Folgen von COVID-19.
  • David Pofenroth, Stellvertreter im Büro des Sheriffs von Pershing County. Poffenroth starb an den Folgen von COVID-19.
  • Ignatius Romero, Unteroffizier im Büro des Lander County Sheriffs. Romero starb an den Folgen von COVID-19.

Zwei historische Todesfälle – die an einem anderen Teil der Gedenkstätte hinzugefügt werden – sind dieses Jahr enthalten:

  • Johann Dorf, stellvertretender Chief Fire Marshal der Nevada State Fire Division. Dorff starb 1995 an Krebs, der als dienstbezogener Vorfall eingestuft wurde.
  • Marvin Scott, Polizeidienststelle Henderson. Scott starb 1977 im Zusammenhang mit einem Dienstvorfall an einem Herzinfarkt.

Fletcher koordiniert die Zeremonie in Carson City. Er sagte, Familien würden bei der Zeremonie einen Schlagstock und eine Flagge erhalten und Gouverneur Steve Sisolak werde bei der Veranstaltung sprechen.

Und obwohl es ein düsteres Ereignis ist, freuen sich Beamte im ganzen Staat auf die Kameradschaft rund um die Staffel. Die Staffel ist in Segmente unterteilt, und Läufer der Strafverfolgungsbehörden aus Südnevada – hauptsächlich Metro – übernehmen bis Tonopah, wo Strafverfolgungsbeamte aus Nordnevada übernehmen.

Details zum Relais wurden nicht veröffentlicht.

Die Veranstaltung beginnt normalerweise am Southern Nevada Law Enforcement Officers Memorial im Nordwesten von Las Vegas, wobei Läufer – manchmal Gruppen, wenn sich mehrere Beamte gleichzeitig anschließen – mit einer Polizeieskorte auf der Schulter von US 95 weitergehen. Die Route führt auf dem Weg in die Hauptstadt durch Indian Springs, Beatty, Goldfield, Tonopah, Hawthorne und Yerington.

Obwohl es seit 2019 keine Staffel mehr gegeben hat, enthüllte eine Zeremonie am 7. Mai letzten Jahres drei Namen, die dem Carson City Memorial auf dem Gelände hinzugefügt wurden, das vom Nevada Capitol, dem Supreme Court of Nevada und der Nevada Legislature umgeben ist. Die im Juli geehrten Beamten waren Ben Jenkins von der Nevada Highway Patrol, Erik Lloyd von Metro und Gerald Smith, ein Gerichtsvollzieher am Pahrump Court in Nye County.

Fletcher merkt an, dass dies aus Sicherheitsgründen keine öffentliche Veranstaltung ist. Die Läufer werden von der Polizei eskortiert, aber sie befinden sich direkt neben der Straße und es ist nicht sicher, in der Nähe der Staffel anzuhalten.

About the author

steps2world

Leave a Comment